Fanclub-Party 2016

Fanclub-Party 2016Käfer und Tausendfüßer statt Tanz in den Mai

Am 30.April eröffneten wir unsere Fanclub-Football-Saison gemeinsam mit unseren Cheerleadern mit einer Party im alten Bahnhof Dörnigheim.
Die Runde für den Startschuß – einem obligatorischen Sektanstoß - war so groß, dass es in der Schalterhalle ganz schön eng wurde. Neben einem Dutzend Fanclubmitgliedern, war fast der gesamte Kader unseres Dance-Teams gekommen.


Die Mädels hatten nicht nur gute Laune mitgebracht, sondern auch unzählige Salate und Nachtische im Gepäck. So wurde das warme Hähnchenschenkel – Schweinebraten – Rinderrouladen – Rotkohl -  Kartoffelgratin – Büfett vom Fanclub von Mexikanischen Salaten bis zu Sushi Platten (Dank unserer Japanischen Austauschschülerin Lizzy)  auf der einen und unzähligen, nicht gerade Kalorienarmen und meist Schokohaltigen Nachspeisen auf der anderen Seite üppig eingerahmt. Trotz der großen Partygesellschaft ist es auch diesmal nicht gelungen alles aufzuessen.

Fanclub-Party 2016Gut gestärkt konnten sich jetzt die Fanclubmitglieder etwas zurücklehnen,  und genießen wie Cheer-Mom Bee bei einer Art Catwalk alle „Alten“ und „Neuen“ Cheers uns einmal persönlich vorstellte. Als Beobachter wäre es hier von Vorteil gewesen, wenn man sich von den vielen hübschen Mädchen und ihren faszinierenden Geschichten nicht nur Beeindrucken lies, sondern sich auch ein paar Details gemärkt hätte. Das letzte Cheerleader hatte den Raum gerade verlassen als selbstgebastelte Käfer und Tausendfüßer unserer Lila-Orangen Partyausstattung beigefügt wurden und Programmchefin Sabrina mit einem „Ich bin ein Fan, Holt mich hier raus!“ Schild in der Tür erschien. Letztendlich brachte keiner der Fans diesen Satz über seine Lippen, denn vom Kreuzworträtsel über Kraft- und Geschicklichkeitsübungen bis hin zum Lippenlesen, hatten nicht nur wir Fanclubmitglieder einen riesen Spaß, auch die beobachteten Cheers kamen beim Lachen und Anfeuern auf ihre Kosten.

Der Rest des Abends wurde damit verbracht, noch das eine oder andere Schnäpschen und diversen Naschrat zu vernichten, sich mit den Cheers oder Fanclubmitgliedern auszutauschen, die Bilder und Videos der letzten Saisons auf einer großen Leinwand zu betrachten und sich auf eine tolle Saison zu freuen.

Fanclub-Party 2016Wir möchten uns auch noch mal hier für die vielen Büfettbeilagen und das tolle Abendprogramm bei unsern Cheerleadern bedanken und wünschen euch einen Fulminanten Start zum 1. Heimspiel. 

Foto-Galerie: Fanclub-Party 2016